Serviced Apartments, die Verbündeten des Business Travels

Veröffentlicht am 13/07/2022

Globalisierung und Internationalisierung haben dazu geführt, dass Handel und Unternehmen Grenzen überschreiten und ihrer Expansion keine Grenzen mehr gesetzt sind. Diese neue Realität erleichtert es den Unternehmen, ihre Mitarbeiter vorübergehend in andere Städte, Länder und sogar Kontinente zu versetzen. Der Wandel bei Geschäftsreisen hin zu längeren Aufenthalten hat die Unternehmen gezwungen, nach alternativen Unterkünften für […]

linkedin
Tabla de contenidos

Globalisierung und Internationalisierung haben dazu geführt, dass Handel und Unternehmen Grenzen überschreiten und ihrer Expansion keine Grenzen mehr gesetzt sind. Diese neue Realität erleichtert es den Unternehmen, ihre Mitarbeiter vorübergehend in andere Städte, Länder und sogar Kontinente zu versetzen.

Der Wandel bei Geschäftsreisen hin zu längeren Aufenthalten hat die Unternehmen gezwungen, nach alternativen Unterkünften für ihre Reisenden zu suchen. Unterkünfte, die den gleichen Komfort wie Hotels bieten, aber zu einem niedrigeren Preis. 

Das Ziel der Travel Manager ist es, dafür zu sorgen, dass ihre Mitarbeiter in einem “home away from home” (Zuhause fern von zuhause) wohnen. Ein Konzept, das davon ausgeht, dass der Komfort der Geschäftsreisenden der wichtigste Wert ist.

Die zunehmende Nutzung von Serviced Apartments als Alternative zu Hotels hat einen großen Einfluss auf die Business Travel Buyers gehabt. So hat sich die Art und Weise, wie Geschäftsreisende reisen, weiterentwickelt und verändert, bis zu dem Punkt, an dem sie sich bei längeren Aufenthalten für Wohnungen entscheiden, die komfortabel sind und die gleichen Vorteile wie ein Hotel bieten. Gleichzeitig können sie diese Art von Unterbringung für Geschäftsreisende so heimisch wie möglich gestalten, auch wenn sie weit von zu Hause entfernt sind.

Was sind Serviced Apartments?

Der Begriff “Serviced Apartments” bezieht sich auf Unterkünfte, die vollkommen auf den Komfort der Gäste eingestellt sind. Sie bieten grundlegende Hoteldienstleistungen wie Highspeed Wi-Fi, einen Arbeitsbereich oder einen 24-Stunden-Service an. 

Zusätzlich kommen weitere Hoteldienstleistungen, die für diese Art von Kunden unverzichtbar und im Preis schon mit inbegriffen sind, wie z.B. Reinigung, Bettwäschewechsel oder abgedeckte Nebenkosten. Heutzutage finden die Business Traveler all diese Dienstleistungen und Annehmlichkeiten kombiniert mit der Privatsphäre eines Apartments vor, sowie mit dem Vorteil, dass sie wie in einem Hotel verwöhnt werden.

Der Aufstieg der Serviced Apartments

Betrachtet man die Entwicklung der Geschäftsreisen, so war die häufigste Alternative, die gewählt wurde, lange Zeit in Hotels zu verbringen. Diese Hotels boten jedoch nicht alle Annehmlichkeiten, die man braucht, wenn man so lange von zuhause weg ist. Grundlegende Aspekte wie eine mit Elektrogeräten ausgestattete Küche, ein Ruhebereich, ein Arbeitsbereich oder Wifi wurden bei der Suche nach einer Unterkunft nicht berücksichtigt. Bei den Serviced Apartments handelte es sich um etwas, das noch nicht entdeckt oder für kurze, mittlere und lange Aufenthalte in Betracht gezogen wurde. 

Studien belegen dieses Wachstum

Die von der Business Travel Show in Kooperation mit ASAP kürzlich durchgeführte Studie zur Analyse des Phänomens der Serviced Apartments hat gezeigt, dass die Zahl der Geschäftsreisenden, die sich für Serviced Apartments entschieden haben, im Jahr 2018 um 30 % gestiegen ist. Eine aufschlussreiche Statistik, die es uns ermöglicht, die Fortschritte zu analysieren, die in der Geschäftsreisebranche auf dem Weg zu einer neuen Vision von Geschäftsreisen gemacht werden. Ein Trend, der sich auf längere Zeiträume und Wohnungen konzentriert und der sich voraussichtlich weiter durchsetzen und schließlich als Unterkunft für diese Kunden konsolidieren wird.

Eine Chance für junge Unternehmen in der Tourismusbranche

Im Jahr 2015 wurde aufgrund der aktuellen Nachfrage nach Serviced Apartments und des Bedarfs auf dem Unternehmensmarkt das Start-up Apartool gegründet, das sich als Long Stay B2B Provider etabliert hat. Dieses Unternehmen mit einer wachsenden Projektion bietet BTC’s – Travel Managers, Großkunden (inplants und outplants) und Travel Producers Unterkünfte mit allen Dienstleistungen und Annehmlichkeiten für die anspruchsvollsten Kunden.

Mit einem breiten Produktkatalog von mehr als 15.000 Wohnungstypen in nationalen und internationalen Destinationen bietet Apartool Wohnungen und Häuser mit Dienstleistungen wie 24-Stunden-Betreuung, Wifi und Arbeitsbereichen für Home Office an. 

Warum eine Wohnung mit Service?

Im Gegensatz zu einem Hotelzimmer, das aus einem Bett, einem Kleiderschrank, einem Badezimmer und manchmal einem Balkon oder einer Terrasse besteht, nutzen Geschäftsreisende Serviced Apartments wegen ihres Komforts, ihres Platzes und ihrer Bequemlichkeit. Wenn sich Firmenkunden für ein Apartment mit Service entscheiden, nennen sie 5 Gründe, die für diese Art der Unterbringung sprechen. In der von Business Travel Show und ASAP durchgeführten Umfrage an 134 Business Travel Buyers ist das erste Argument, insbesondere für Firmenkunden, das Preis-Leistungs-Verhältnis der meisten dieser Wohnungen. An zweiter Stelle steht der Selbstversorger-Service, gefolgt von der Geräumigkeit der Wohnungen und dem Gefühl, ein Einheimischer zu sein.

Wohnung vs. Hotel

Bei Geschäftsreisen dreht sich alles um Geschäft und Arbeit. Arbeitnehmer kommen nach einem langen Arbeitstag müde in ihren Hotelzimmern an und wollen sich nur noch ausruhen. Durch die Unterbringung in Hotels sind sie jedoch gezwungen, sich an die Verpflegungspläne zu halten; es gibt keine Ausreden oder Verlängerungen. In Wohnungen hingegen gibt es keine Zeitpläne oder Richtlinien, sie haben die Flexibilität, dem Lebensrhythmus zu folgen, den ihr Aufenthalt vorgibt.

Vorteile von Serviced Apartments für Unternehmen

Die Freiheit einer Wohnung ermöglicht es, sich nach den Bedürfnissen jedes Einzelnen zu organisieren und eine komfortable, auf individuelle Bedürfnisse zugeschnittene Unterkunft zu garantieren. Darüber hinaus erfüllen Serviced Apartments bestimmte Anforderungen für die Unterbringung von Kunden mit den Dienstleistungen eines Hotels wie wöchentliche Reinigung, inkludierte Nebenkosten, 24h Kundendienst und Bettwäschewechsel. Und, was für Geschäftsreisende am wichtigsten ist, bequemen und geeigneten Platz zum Arbeiten.

In der Tat ist das Aufkommen von Serviced Apartments für die Unternehmen von Vorteil. Ihnen wird ermöglicht, Kosten anzupassen und zu senken und gleichzeitig gelingt es ihnen, den ROI für das Budget, das diese Abteilungen erhalten, zu verbessern.